Anerkennung Regelungstechnik

 

Kursleistungen, die nicht an der RWTH Aachen erbracht wurden, können als Ersatz für die Veranstaltung Regelungstechnik anerkannt werden, sofern inhaltliche Gleichwertigkeit besteht.

 

Folgende Informationen beziehen sich ausschließlich auf den Kurs Regelungstechnik. Allgemein muss immer ein Antrag an die Fakultät, nach den Informationen von der Fakultät, gestellt werden.

 

Ablauf des Anerkennungsverfahrens

1. Erforderliche Kursinhalte: Tipps zur Kurswahl - Alle rot markierten Themengebiete müssen vollständig behandelt werden.
2. Benötigte Formulare für das Institut für Regelungstechnik: Basisinformationen (doc)
Basisinformationen - Anlage (doc) - Wird für jedes weitere Fach bei Anerkennung einer Kombination mehrerer Fächer benötigt.
3. Antrag an die Fakultät nach Absprache mit dem IRT: Studienplanänderung - Muss vor dem Auslandsaufenthalt beantragt werden.
Anerkennungsverfahren – Wird nach dem Auslandsaufenthalt beantragt
4. Nach Abschluss des Kurses: Kursinhalte
Mithilfe Ihrer Kursunterlagen, wie Skript, Mitschriften und so weiter ausfüllen. Kursinhalte können nicht anhand eines Buches nachgewiesen werden, außer es handelt sich um das Buch des Dozenten.
5. Übermitteln Sie die ausgefüllten Formulare sowie Ihre Kursunterlagen, nach Möglichkeit in elektronischer Form, an unsere Ansprechpartnerin oder unseren Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Foto von Rinat Prezdnyakov © Urheberrecht: IRT

Telefon

work
+49 241 80-27488

E-Mail

E-Mail
 

Das Ergebnis der folgenden Überprüfung Ihrer Unterlagen wird Ihnen mitgeteilt. Es dient als Empfehlung für eine Anerkennung beziehungsweise die Ablehnung der Anerkennung für Professorin Heike Vallery.

Von der Professorin wird die endgültige Entscheidung über Ihren Antrag getroffen.

Weitere Informationen

Das Institut für Regelungstechnik beurteilt ausschließlich die inhaltliche Gleichwertigkeit eines Ersatzkurses. Für Fragen zum Thema Credit- oder SWS-Anzahl wenden Sie sich bitte an ihre Studienrichtungsbetreuerin, ihren Studienrichtungsbetreuer oder die Fakultät, da das IRT keine Möglichkeit der Einflussnahme auf formale Probleme hat.

Achtung:

Zum Wintersemester 2023/24 findet der gründliche Umbau unserer Vorlesung „Regelungstechnik“ statt, wodurch einige alte Themen nicht weiter gelehrt werden, dafür aber einige neue Inhalte dazu kommen. Im Zusammenhang mit der Vorlesungserneuerung wurde auch das Anerkennungsverfahren einschließlich der Anerkennungskriterien aktualisiert.

Einige wichtige Neuerungen zusammengefasst:

  • Das Formular „Kursinhalte“ wurde aktualisiert.
  • Die Zusatzleistungsregelung wurde abgeschafft:
    die Behandlung der einzelnen fehlenden Themen durch eine Zusatzleistung, zum Beispiel in Form einer Hausaufgabe oder mündlicher Prüfung, wird nicht mehr möglich sein. Die Kombination verschiedener Fächer bleibt weiterhin erlaubt.
  • Die Erfahrungsberichte aus den vergangenen Jahren haben aktuell keine Aussagekraft über die Anerkennungsaussichten in der Zukunft.
 

FAQ

Kann ich eine verbindliche Aussage zur Anerkennung eines Faches vor meinem Auslandsaufenthalt erhalten?

Eine verbindliche Zusage der Anerkennung eines Kurses im Voraus ist generell nicht möglich!

Insbesondere ist daher auch eine Studienplanänderung im Vorfeld des Auslandsaufenthaltes nicht möglich.

Der von mir ausgewählte Besuch deckt nicht alle rot oder nur wenige gelb markierte Themengebiete ab, ist eine Anerkennung trotzdem möglich?

Sie können mehrere Fächer belegen und so kombiniert anstelle von Regelungstechnik anerkennen lassen, sodass alle fehlenden Themengebiete behandelt werden.

Eine Nachprüfung fehlender Inhalte durch das IRT ist nicht möglich!

 

Downloads

  • Referenzen (pdf: 2249 kb)

    Zum Abgleich der Kursinhalte stehen Ihnen Auszüge aus dem Skript der Vorlesung Regelungstechnik in deutscher Sprache zur Verfügung. Die Seitenangaben im Inhaltsformular decken sich mit den Seitenzahlen in der deutschen Version.